THEURER in der Stuttgarter Zeitung: „Wer die Axt an das Grundrecht auf individuelle Mobilität legt, bekommt es mit uns zu tun“

     03.01.2019 -

„Mit nationalen Alleingängen kann man das Weltklima nicht retten. Die 26 Milliarden Euro aus der EEG-Umlage entsprechen in etwa den gesamten deutschen Forschungsausgaben an Universitäten, Hochschulen, staatlichen Stellen und Forschungsinstituten. Wenn wir in Deutschland etwas bewirken wollen für das Klima, dann am ehesten mit Innovation" erklärt der Landesvorsitzende der FDP Baden-Württemberg gegenüber der Stuttgarter Zeitung.

Den ganzen Artikel von Christoph Link finden Sie hier: Fahrverbote und Tempolimit. FDP Landeschef prangert "grüne" Verbotspolitik an.

 

Mehr zu Umweltpolitik:


p Druckversion  p Pressestelle


Mitgliedermagazin
fdplus Mitgliedermagazin
fdplus Mitgliedermagazin
Partei-Netzwerk Meine Freiheit
Jetzt Mitglied werden!
Neumitglieder 2013
Homepage • Impressum • Datenschutz • FDP.de •  JuLis •  Landtagsfraktion •  Mitteilungen RSS • Termine RSS